Jetzt kostenlos bei neu.de registrieren - Deutschlands bekannteste Singlebörse!
Zur Fahrplanauskunft VRR

Tour 11: Kaiserswerth/Rhein


Von einem geklauten Königskind über eine Schifffahrt über den Rhein bis zu einer Autobahnbrücke, über deren Namen man sich lange nicht einigen konnte

 

Blick auf die Kaiserpfalz
Blick auf die Kaiserpfalz
 

Fährfahrt nach Langst-Kierst
Fährfahrt nach
Langst-Kierst

Flughafenbrücke auf Meerbuscher Seite
Flughafenbrücke auf Meerbuscher Seite

 

Besonderheiten: Kaiserpfalz, Kaiserswerth, Altstadt, Rheinfähre, Langst-Kierst, Rheinauen, Naturschutzgebiet Ilverich, Flughafenbrücke
Bemerkungen: aufgrund der Länge empfohlen für erfahrene Wanderer, evtl. Rheinhochwasser berücksichtigen, Kosten für Rheinfähre 1,20 EUR für Erwachsene und 0,50 EUR für Kinder unter 10 Jahren, bitte Fahrzeiten und Saison der Fähre berücksichtigen (Rheinfähre fährt nicht während der Kirmes, weitere Infos unter www.rhein-faehre.de).

Rundwanderweg: ca. 9 km
Startpunkt:Kreuzung Burgallee"/"Fährerweg in Düsseldorf-Kaiserswerth
Anreise ÖPNV: Straßenbahnlinie U79 Haltestelle Kittelbachstraße, Buslinie 760 Haltestelle Kaiserpfalz bzw. Buslinien 728,749 und 751 Haltestelle Klemensplatz in Düsseldorf-Kaiserswerth
Anreise PKW: großer Parkplatz direkt hinter dem Kreisverkehr an der Niederrheinstraße in Düsseldorf-Kaiserswerth
GPS-Daten: N 51°17'49.44" E006°44'09.59"

Kurzbeschreibung:

Direkt am Rheinstrom und auf halbem Wege zwischen Düsseldorf und Duisburg liegt die ehemalige Reichsstadt Kaiserswerth. Der Rhein macht hier einen flachen Bogen, so dass der Fluss gut 13 Kilometer überblickt werden kann. Aber Kaiserswerth hat noch mehr als den Rhein zu bieten, denn Kaiserswerth ist der älteste und traditionsreichste Stadtteil Düsseldorfs. Seine wehrhafte Vergangenheit ist noch heute am Stadtgrundriss und an der Ruine der Kaiserpfalz ablesbar. Wer also einmal auf den Spuren Barbarossas zwischen dicken Mauerruinen wandeln möchte, den Rhein mittels Schiff und zu Fuß auf einer Autobahnbrücke überqueren möchte, nichts wie hin! Los geht’s an der Kreuzung Burgallee"/"Fährerweg in Düsseldorf-Kaiserswerth.

 

mehr...

Walbusch 160x600