Liedberger Landgasthaus

Kalender

 

 November 2018

04.11.2018

11:00 Uhr

Park Lantz - Ein später Landschaftspark des 19. Jahrhunderts

 

Leitung: Claus Lange
Treffpunkt: Parkeingang Lohauser Dorfstraße Bus 760, Lohausen Kirche, Düsseldorf


Veranstalter: Gartenamt der Stadt Düsseldorf
Kosten: 2,50 pro Person; Kinder bis 14 Jahre frei.
Telefon: 0211 - 89-94800
E-Mail: gartenamt@duesseldorf.de
Anmeldung erforderlich!
Teilnehmerzahl begrenzt!

04.11.2018

14:00 Uhr -
17:00 Uhr

Hofcafe Haus Wildenrath

 

Lassen Sie sich verwöhnen mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen, den Ihnen die ehrenamtlichen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Naturschutzstation Haus Wildenrath nach einer Wanderung über das Gelände der Naturschutzstation servieren im Winter drinnen, im Sommer auf unserer Sonnenterrasse.

 

Leitung: Hofcafe-Team
Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath, Naturparkweg 2, 41844 Wegberg


Veranstalter: Naturschutzstation Haus Wildenrath
Telefon: +49(0)2432-933400
Für Kinder geeignet!
Sonstiges: Und wenn Sie Spaß daran haben, einmal hinter der Theke zu stehen das Hofcafe -Team freut sich auf Ihre Verstärkung.

04.11.2018

14:30 Uhr -
16:30 Uhr

Dalheimer Klostertour

Wanderung / Kultur(geschichte)

 

Kommen Sie mit auf einen Spaziergang zum ehemaligen Kloster St. Ludwig und zum Dalheimer Klosterhof. Spazieren sie durch die 100-jährige Geschichte von St. Ludwig und der noch älteren vom Dalheimer Kloster. Sie hören von einem großzügigen Edelherrn, von fleißigen Patres, von adeligen Töchtern und verfallen Sitten.

 

Leitung: Alwine Storms/Naturpark Schwalm-Nette
Treffpunkt: Parkplatz an der Dalheimer Mühle, Mühlenstr. 15, 41844 Wegberg-Dalheim


Veranstalter: Naturpark Schwalm-Nette
Kosten: Erwachsene 5,00 Euro, Kinder 3,00 Euro
Telefon: +49(0)2452/65353
Für Kinder geeignet!

04.11.2018

15:00 Uhr -
16:00 Uhr

Offene Führung im Römischen Museum Haus Bürgel

 

Führung und Rundgang durch die Ausstellungsräume und den Außenpfad.

 

Leitung: Römisches Museum Haus Bürgel
Treffpunkt: Römisches Museum Haus Bürgel, Urdenbacher Weg, 40789 Monheim am Rhein


Veranstalter: Interessengemeinschaft Urdenbacher Kämpe Haus Bürgel e. V.
Kosten: 4,00 Euro für Erwachsene und 2,00 Euro für Schüler / Studenten inkl. Eintritt
E-Mail: hausbuergel@monheim.de

07.11.2018

09:00 Uhr -
12:30 Uhr

Kopfweidenpflegeaktion auf dem Landschaftshof Baerlo

Aktivität / Natur allgemein

 

Kopfweiden prägen den Niederrhein. Alle 5 bis 8 Jahre müssen die Äste der Weide geschnitten werden. So bleiben sie die Charakterköpfe der niederrheinischen Kulturlandschaft. Neben Flechtruten für Körbe, Zäune und Gefache liefern sie Brennholz, entwässern nasse Senken und markieren Grundstücksgrenzen. Wer hilft mit?

 

Leitung: Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Biotopschutz im Kreis Viersen e.V.
Treffpunkt: Landschaftshof Baerlo, Baerlo 14a, 41334 Nettetal-Leutherheide


Veranstalter: Arbeitsgemeinschaft Biotopschutz im Kreis Viersen e.V.
Telefon: +49(0)2153-972972
E-Mail: besucherzentrum@landschaftshof-baerlo.de
Anmeldung erforderlich!

09.11.2018

Tourensponsor

18:30 Uhr

Liedberger Abendführung mit Ausgabe von Gästelaternen (begrenzte Stückzahl)

 

Liedberg und unsere Geschichte auf unterhaltsame Art und Weise besser kennen lernen. Spannend, informativ und überraschend ...Begleiten Sie unseren Gästeführer Gerd Busch mit seiner Laterne auf eine spannende Zeitreise durch das abendliche Liedberg. Vorbei an historischen Sehenswürdigkeiten wie Marktplatz, Mühlenturm oder Schloss erwarten Sie interessante und amüsante Geschichten auf dieser beliebten Tour. Zum Schluss besichtigen Sie in unserem Haus noch den größten Liedberger Gewölbekeller, bevor wir Sie in unseren Gasträumen mit einer pikanten Vesper verwöhnen, bestehend aus einer wärmenden Suppe, der Genießer Versperplatte mit verschiedenen Braten, Schinken und Käse und dem süßen Abschluss. Dauer der Führung ca. 90 Minuten und nur mit verbindlicher Anmeldung.

 

Leitung: Gerd Busch/Simone und Peter Schmitt, Liedberger Landhasthaus
Treffpunkt: Liedberger Landgasthaus, Landstraße 19, Liedberg, 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung


Veranstalter: Liedberger Landgasthaus
Kosten: 29,50 Euro pro Person für Führung und Vesper
Telefon: 02166-87294
E-Mail: info@llgh.de
Anmeldung erforderlich!
Teilnehmerzahl begrenzt!
Für Kinder geeignet!
Sonstiges: Anmeldung erforderlich. Für Kinder ab 10 Jahren geeignet. Treffpunkt 15 Minuten vor der Veranstaltung. Karten können Sie im Liedberger Landgasthaus kaufen.

10.11.2018

10:00 Uhr -
12:00 Uhr

Wintergäste im Kreis Heinsberg

 

Wir machen eine Wanderung in der Teichbachaue nördlich von Brachelen und betrachten die im Winterhalbjahr vorkommenden Vögel. Neben ganzjährig vorkommenden Arten betrachten wir auch besonders die Wintergäste im Kreis Heinsberg.

 

Leitung: Alexander Terstegge (E-Mail: terstegge@naturschutzstation-wildenrath.de)/Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V.
Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath, Naturparkweg 2, 41844 Wegberg


Veranstalter: Naturschutzstation Haus Wildenrath
Kosten: Kein Teilnehmerbeitrag. Spenden sind willkommen.
Telefon: +49(0)2432-933415
Anmeldung erforderlich!
Sonstiges: Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung werden empfohlen. Bitte auch an ein (eigenes) Fernglas denken.

10.11.2018

11:00 Uhr

Pilzlehrwanderung über den Südfriedhof

 

Leitung: Jürgen Schnieber
Treffpunkt: Haupteingang Südfriedhof Düsseldorf, Am Südfriedhof 16, Düsseldorf


Veranstalter: Gartenamt der Stadt Düsseldorf
Kosten: 2,50 pro Person; Kinder bis 14 Jahre frei.ist die Teilnahme kostenfrei.
Telefon: 0211 - 89-94800
E-Mail: gartenamt@duesseldorf.de
Für Kinder geeignet!
Sonstiges: Keine Sammlung von Speisepilzen

10.11.2018

12:00 Uhr -
16:00 Uhr

Hundewanderung: Das bunte Herbstlaub im Dalheimer Wald

Wanderung / Natur allgemein

 

Die 4 PfotenTour führt über kleine Pfade durch den Dalheimer Buchen- und Nadelwald. Wir genießen die abwechslungsreichen Waldstrecken mit ihrem bunten Herbstlaub. Ein Höhepunkt ist die Passage oberhalb der Rothenbach-Schlucht in der Dalheimer Schweiz vorbei am alten Rosenthaler Bahnhof, einem Relikt vergangener Zeiten.

 

Leitung: Ursula Prigge/4PfotenTouren
Treffpunkt: Parkplatz Dahlheimer Mühle, Mühlenstraße 15, 41844 Wegberg


Veranstalter: 4PfotenTouren
Kosten: 19,00 Euro Normaltarif (1 Person, 1 Hund), 28,50 Euro Partnertarif (2 Personen, 1 Hund)
Telefon: +49(0)221-47670981
E-Mail: info@4PfotenTouren.de
Anmeldung erforderlich!
Sonstiges: Sehr viel Freilauf möglich, in Naturschutzgebieten gilt Leinenpflicht.

11.11.2018

10:30 Uhr -
13:00 Uhr

Mit Lamas durch den Herbstwald

Wanderung / Natur allgemein

 

Wir wandern mit den Lamas Gomez, Pablo und Toni durch den sich langsam bunt färbenden Herbstwald. Gemeinsam mit diesen sanften Tieren genießen wir den Wald auf ganz besondere Weise. Für zehn bis zwölf Teilnehmer (Mindestalter 6 Jahre).

 

Leitung: Sabine Höfer, Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin, MeinwegGuide
Treffpunkt: 41844 Wegberg-Dalheim, Mühlenstraße, Innenhof Dalheimer Klosterhof (Parkmöglichkeit ca. 50 m vor dem Klosterhof)


Veranstalter: Sabine Höfer
Kosten: Pro Teilnehmer 10,00 Euro
Telefon: +49(0)2436-339795
Anmeldung erforderlich!
Teilnehmerzahl begrenzt!
Für Kinder geeignet!
Sonstiges: Für zehn bis zwölf Teilnehmer. Wetterfeste Kleidung erforderlich. Bei Sturm oder starkem Regen fällt die Tour aus.

11.11.2018

11:00 Uhr -
14:00 Uhr

Wanderung: Der Meinweg - einfach neue Wege beschreiten

Wanderung / Natur allgemein

 

Der Deutsche Meinweg. Ein vergessenes Stück Natur einfach neu erleben. Urig, wenig begangen und dennoch interessant. Unterschiedliche Höhe deuten auf erdgeschichtliche Aktivitäten hin. Länge der Wanderung ca. 10 km.

 

Leitung: Wilfried Schröder, Wanderführer Naturpark Schwalm-Nette
Treffpunkt: 41844 Wegberg, Ortsteil Dalheim-Rödgen, Roermonder Bahn 40, Wanderparkplatz Sechseichen (zu Beginn der Linkskurve auf der rechten Seite, 100 m hinter der Zufahrt zur Trattoria)


Kosten: 3,00 Euro je Teilnehmer
Telefon: +49(0)2161-582647 bzw. 0157-73716761
Anmeldung erforderlich!
Sonstiges: Um Anmeldung wird gebeten. Bitte auf wetterfeste Kleidung und Wanderschuhe achten. Getränke und Verpflegung mitbringen, evtl. Einkehr möglich.

11.11.2018

14:00 Uhr

Naturkundliche Herbstführung zum Rheinufer bei Kaiserswerth

 

Herbstfärbung der Bäume und Sträucher, Niederrheinlandschaft mit Kopfweiden, Rheinuferpflanzen, Mauerspaltenpflanzen

 

Leitung: Dr. Regina Thebud-Lassak, Dipl.-Biologin
Treffpunkt: Kaiserswerther Markt, Personenschiffanlegestelle (nahe Restaurant Schiffchen)


Veranstalter: Gartenamt der Stadt Düsseldorf
Kosten: 2,50 pro Person; Kinder bis 14 Jahre frei.
Telefon: 0211 - 89-94800
E-Mail: gartenamt@duesseldorf.de
Anmeldung erforderlich!
Teilnehmerzahl begrenzt!
Für Kinder geeignet!
Sonstiges: Die Führungen finden bei jeder Witterung statt und dauern rund 2 Stunden. Bitte kommen Sie mit festem Schuhwerk und wettergerechter Kleidung.

11.11.2018

15:30 Uhr

Klosterführung im Nikolauskloster Jüchen

 

Wir bieten an verschiedenen Sonntagen besondere thematische Führungen an. Dort können Sie erfahren, wie sich das Nikolauskloster im Laufe der Jahrhunderte gewandelt hat. Diese Klosterführungen sind Zeitreisen durch fast 800 Jahre Klostergeschichte. Infos und Themen der jeweiligen Führung werden vorher auf Facebook oder im Aushang am Kloster bekannt gegeben.

 

Leitung: Nikolauskloster
Treffpunkt: Nikolauskloster, Am Ostflügel (Schild Treffpunkt), 41363 Jüchen


Veranstalter: Nikolauskloster Jüchen
Telefon: 02182/82 996-0
E-Mail: nikolauskloster@oblaten.de
Sonstiges: Aufgrund der historischen Bauweise und des Denkmalschutzes ist eine barrierefreie Führung leider nicht möglich.

13.11.2018

19:00 Uhr

Nicht nur Exoten - Rheinische Landschaften und Nutzpflanzen in den Botanischen Gärten der Universität Bonn

Vortrag

 

Leitung: Dr. Cornelia Löhne, Kustodin Botanische Gärten der Universität Bonn
Treffpunkt: Geb. 29.01, Seminarraum 1. Etage des Wirtschaftsgebäudes links vor der Kuppel


Veranstalter: Freundeskreis des Botanischen Gartens Düsseldorf
Kosten: kostenlos

17.11.2018

09:00 Uhr -
14:00 Uhr

Fotoworkshop Landschaftsfotografie - De Wittsee

Aktivität / Natur allgemein

 

Naturerlebnis mit dem Fotodesigner Uwe Schmid im Landschaftsraum der Nette, De Wittsee. Bewusste Bildgestaltung, Wirkung von Farben und Licht erkennen, Auswahl der Standpunkte, perspektivische Effekte und Gestaltung mit verschiedenen Brennweiten.

 

Leitung: Uwe Schmid, selbständiger Fotodesigner u. Bildjournalist
Treffpunkt: 41334 Nettetal-Leuth, Parkplatz an der Leuther Mühle, Hinsbecker Straße


Veranstalter: Uwe Schmid, selbständiger Fotodesigner und Bildjournalist
Kosten: 38,00 Euro je Teilnehmer
Telefon: +49(0)2065-677997
E-Mail: workshop@niederrhein-foto.de
Anmeldung erforderlich!
Teilnehmerzahl begrenzt!
Sonstiges: Anmeldung erforderlich telefonisch oder per E-Mail - nsn@niederrhein-foto.de Telefon: +49(0)2065-677997. Teilnahmevoraussetzung ist eine gute körperliche Konstitution. Bitte auch auf wetterfeste Schuhe und Kleidung achten.

18.11.2018

11:00 Uhr -
16:00 Uhr

Wanderung durch den Buchholzer Wald nach Beeck

Wanderung / Natur allgemein

 

Durch idyllische Landschaft geht es über den Residenzweg zum Punkt der ehemaligen Burg Grippekoven. Durch das Mühlenbachtal wandern wir weiter zur berühmtem Heilig-Kreuz-Kapelle nach Kipshoven und wieder zurück zum Ausgangspunkt im Wald (ca. 10 km mit Pausen).

 

Leitung: Gisela Messing, Beauftragte der Stadt Mönchengladbach für den Natur- und Landschaftsschutz
Treffpunkt: 41189 Mönchengladbach, Parkplatz Buchholzer Wald, zwischen Wickrathhahn und Buchholz (L46, Am Haselbusch/Laurentiusstraße, Abschnitt 11)


Veranstalter: Naturpark Schwalm-Nette
Kosten: Erwachsene 5,00 Euro, Kinder 3,00 Euro
Sonstiges: Eventuelle Einkehr, dennoch bitte Getränke und Verpflegung mitnehmen.

18.11.2018

13:00 Uhr -
15:30 Uhr

Wanderung in und um Hinsbeck

Wanderung / Natur allgemein

 

Das kleine Bergdorf bietet einige Besonderheiten, die wir während der ca. 6 km langen Rundwanderung kennenlernen. Eingebettet in eine schöne Naturlandschaft mit spannender Geologie finden sich in Hinsbeck interessante Bauten und Kunstobjekte.

 

Leitung: Dr. Barbara Grodde, Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin
Treffpunkt: 41334 Nettetal-Hinsbeck, Wanderparkplatz Schlossstraße - gegenüber der Pferdeskulptur


Kosten: Erwachsene 2,50 Euro
Telefon: +49(0)2153-405688

18.11.2018

14:00 Uhr -
16:15 Uhr

Großer Wolfstag für Jung und Alt

Wanderung / sonstige Fauna

 

Mehr als 70 Rudel leben aktuell in Deutschland. In NRW wäre Platz für etwa 80 Wölfe, entspricht etwa 10 Rudeln. Alles von der Einwanderung bis zum Herdenschutz, vom Verhalten bis zur Beute wird besprochen und durch eigenes Mitmachen verständlich! Es gibt einen Schädel, originalen Kot und einiges mehr zu sehen.

 

Leitung: Markus Heines/NABU-Wolfsbotschafter, in Zusammenarbeit mit dem Katholischen Forum für Erwachsenen- und Familienbildung
Treffpunkt: NABU Naturschutzhof Nettetal, Sassenfeld 200, 41334 Nettetal


Kosten: 6,50 Euro für 1 Erwachsenen + 1 Kind
Telefon: +49(0)2151-62940
Anmeldung erforderlich!
Für Kinder geeignet!

18.11.2018

14:30 Uhr -
15:45 Uhr

Die Geschichte von Schloss Tüschenbroich

Wanderung / Kultur(geschichte)

 

Schloss Tüschenbroich mit seinen beiden Mühlen und der im Wald gelegenen Ulrichskapelle sind Themen dieser Führung. Die Geschichte vom Schloss, welches seinen Ursprung auf der Motte hatte, bildet den Kernpunkt der Führung. In der Ulrichskapelle können Sie den drei Sagen lauschen, die sich um diese Kapelle ranken.

 

Leitung: Alwine Storms/Naturpark Schwalm-Nette
Treffpunkt: Tüschenbroicher Mühle, Gerderhahner Straße 1, 41844 Wegberg-Tüschenbroich (vor dem Restaurant)


Kosten: Erwachsene 4,00 Euro, Kinder 2,50 Euro
Telefon: +49(0)2452-65353

22.11.2018

19:30 Uhr -
22:00 Uhr

Vollmondwanderung

Wanderung / Natur allgemein

 

An einem schönen Herbstabend wandern wir ca. 10 km durch die Wald- und Wiesenlandschaften des Meinweggebietes. Dabei lassen wir die vom Vollmond beleuchtete Landschaft auf uns wirken. Die Wanderung findet auch bei schlechtem Wetter statt.

 

Leitung: Dirk Heinen/Naturpark Schwalm-Nette
Treffpunkt: Wanderparkplatz Deutsches Eck, 41844 Wegberg, Ortsteil Dalheim-Rödgen, St.-Ludwig-Straße (Parkplatz am Ende der Straße)


Telefon: +49(0)157-76215988
Sonstiges: Bitte auf witterungsangepasste Kleidung und Wanderschuhe achten. Taschenlampen sind mitzubringen.

23.11.2018

Tourensponsor

18:30 Uhr

Liedberger Abendführung mit Ausgabe von Gästelaternen (begrenzte Stückzahl)

 

Liedberg und unsere Geschichte auf unterhaltsame Art und Weise besser kennen lernen. Spannend, informativ und überraschend ...Begleiten Sie unseren Gästeführer Gerd Busch mit seiner Laterne auf eine spannende Zeitreise durch das abendliche Liedberg. Vorbei an historischen Sehenswürdigkeiten wie Marktplatz, Mühlenturm oder Schloss erwarten Sie interessante und amüsante Geschichten auf dieser beliebten Tour. Zum Schluss besichtigen Sie in unserem Haus noch den größten Liedberger Gewölbekeller, bevor wir Sie in unseren Gasträumen mit einer pikanten Vesper verwöhnen, bestehend aus einer wärmenden Suppe, der Genießer Versperplatte mit verschiedenen Braten, Schinken und Käse und dem süßen Abschluss. Dauer der Führung ca. 90 Minuten und nur mit verbindlicher Anmeldung.

 

Leitung: Gerd Busch/Simone und Peter Schmitt, Liedberger Landhasthaus
Treffpunkt: Liedberger Landgasthaus, Landstraße 19, Liedberg, 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung


Veranstalter: Liedberger Landgasthaus
Kosten: 29,50 Euro pro Person für Führung und Vesper
Telefon: 02166-87294
E-Mail: info@llgh.de
Anmeldung erforderlich!
Teilnehmerzahl begrenzt!
Für Kinder geeignet!
Sonstiges: Anmeldung erforderlich. Für Kinder ab 10 Jahren geeignet. Treffpunkt 15 Minuten vor der Veranstaltung. Karten können Sie im Liedberger Landgasthaus kaufen.

24.11.2018

Tourensponsor

11:00 Uhr -
17:00 Uhr

Adventmarkt im historischen Gewölbekeller

 

Lassen Sie sich von der besonderen Atmosphäre unseres Gewölbekellers aus dem 19. Jhdt. verzaubern. Ausgesuchte Händler warten auf Ihren Besuch und unsere Küche oder Kaffeetafel hält alles bereit um Ihnen einen besonderen Tag zu bescheren. Eintritt frei!

 

Leitung: Gerd Busch/Simone und Peter Schmitt, Liedberger Landhasthaus
Treffpunkt: Liedberger Landgasthaus, Landstraße 19, Liedberg


Veranstalter: Liedberger Landgasthaus
Kosten: kostenlos
Telefon: 02166-87294
E-Mail: info@llgh.de
Für Kinder geeignet!

25.11.2018

12:00 Uhr -
16:00 Uhr

Hundewanderung: Naturerlebnis Borner See und Laarer Bruch

Wanderung / Natur allgemein

 

Die Wanderung verläuft vom kleinen Hariksee die Schwalm entlang durch historisch alte Buchenwälder vorbei an Feuchtwiesen zum Vogelschutzgebiet am Borner See und weiter zum Laarer Bruch. Die naturbelassene Landschaft aus Mooren, Wiesen und Wäldern bietet vielen seltenen Pflanzen- und Tierarten einen idealen Lebensraum.

 

Leitung: Ursula Prigge/4PfotenTouren
Treffpunkt: Parkplatz am Caf-Restaurant Mühlrather Hof, Am Hariksee, 41366 Schwalmtal


Veranstalter: 4PfotenTouren
Kosten: 19,00 Euro Normaltarif (1 Person, 1 Hund), 28,50 Euro Partnertarif (2 Personen, 1 Hund)
Telefon: +49(0)221-47670981
E-Mail: info@4PfotenTouren.de
Anmeldung erforderlich!
Sonstiges: Freilaufmöglichkeit für die Hunde vorhanden, in Naturschutzgebieten gilt Leinenpflicht.

<< zum Seitenanfang

 

 

 Dezember 2018

01.12.2018

10:30 Uhr -
13:00 Uhr

Von der Tierfährte bis zum Hügelgrab - Familienexkursion

Wanderung / Natur allgemein

 

Wir streifen durch den Hardter Wald, um Natur und Geschichte des im Naturpark Schwalm-Nette gelegenen Waldes zu entdecken. Tiere hinterlassen das ganze Jahr ihre Spuren in der Natur, und deswegen ist es kein Wunder, dass wir Interessantes entdecken werden.

 

Leitung: Liselotte Uhlig, Zertifizierte Waldpädagogin und Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin
Treffpunkt: 41169 Mönchengladbach-Hardt, Brahmsstraße, Wanderparkplatz hinter der Gaststätte Onkel Gustav


Telefon: 49(0)151-65521857
Anmeldung erforderlich!
Für Kinder geeignet!
Sonstiges: Bitte wetterfeste Bekleidung! Kinder nur in Begleitung Erwachsener.

01.12.2018

13:00 Uhr -
20:00 Uhr

Liedberger Weihnachtsmarkt

 

Der Liedberger Weihnachtsmarkt ist weit über seine Grenzen bekannt und beliebt. Er findet traditionell immer am 1. Adventswochenende samstags und sonntags statt. Die Verantwortlichen vom Heimatverein Liedberg e.V. als Veranstalter freuen sich auf viele Besucher aus nah und fern. Die über fünfzig weihnachtlichen Stände bilden mit dem historischen Ortskern von 1760 ein Ambiente das seinesgleichen sucht. Traditionell werden auch in diesem Jahr wieder nur außergewöhnliche und wirklich weihnachtliche Artikel angeboten. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm begeistert Jung und Alt immer wieder auf ein Neues. Für das leibliche Wohl ist an vielen Ständen natürlich ebenfalls gesorgt.

 

Leitung: Heimatverein Liedberg
Treffpunkt: Ortskern Liedberg


Veranstalter: Heimatverein Liedberg
Für Kinder geeignet!

02.12.2018

09:00 Uhr -
11:30 Uhr

Winterwanderung zu Raubwürger & Co

Wanderung / Vögel

 

Auch im Winter gibt es Leben im Wald und in der Heide. Der Raubwürger verbringt den Winter bei uns. Wir werden versuchen, ihn zu entdecken. Auch andere Wintergäste wie Bergfinken, Fichtenkreuzschnabel und Erlenzeisige sind auf der Suche nach der jetzt sehr spärlichen Nahrung.

 

Leitung: Dipl.-Biol. Peter Kolshorn/Biologische Station Krickenbecker Seen e.V.
Treffpunkt: 41372 Niederkrüchten-Elmpt, Wanderparkplatz Tackenbenden (vom ehemaligen Zollamt über die Autobahnbrücke A52)


Veranstalter: Biologische Station Krickenbecker Seen
Sonstiges: Bitte Fernglas mitbringen.

02.12.2018

11:00 Uhr -
16:00 Uhr

Wanderung durch den Nationalpark zu den Moorseen

Wanderung / Natur allgemein

 

Durch den Naturpark De Meinweg führen uns Insiderpfade zu den Moorseen. Hier treffen wir auf eine herrliche Dünenwald- und Heidelandschaft. Über den Venhof geht es durch den Wald wieder zurück zum Ausgangspunkt (ca. 13 km mit Pausen).

 

Leitung: Gisela Messing, Beauftragte der Stadt Mönchengladbach für den Natur- und Landschaftsschutz
Treffpunkt: NL-Herkenbosch, Parkplatz am ehemaligen Bahnübergang der Straße Meinweg (in der Nähe sind der Knotenpunkt 80 und der Freizeitpark Elfenmeer)


Sonstiges: Eventuelle Einkehr, dennoch bitte Getränke und Verpflegung mitnehmen.

02.12.2018

11:00 Uhr -
18:00 Uhr

Liedberger Weihnachtsmarkt

 

Der Liedberger Weihnachtsmarkt ist weit über seine Grenzen bekannt und beliebt. Er findet traditionell immer am 1. Adventswochenende samstags und sonntags statt. Die Verantwortlichen vom Heimatverein Liedberg e.V. als Veranstalter freuen sich auf viele Besucher aus nah und fern. Die über fünfzig weihnachtlichen Stände bilden mit dem historischen Ortskern von 1760 ein Ambiente das seinesgleichen sucht. Traditionell werden auch in diesem Jahr wieder nur außergewöhnliche und wirklich weihnachtliche Artikel angeboten. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm begeistert Jung und Alt immer wieder auf ein Neues. Für das leibliche Wohl ist an vielen Ständen natürlich ebenfalls gesorgt.

 

Leitung: Heimatverein Liedberg
Treffpunkt: Ortskern Liedberg


Veranstalter: Heimatverein Liedberg
Für Kinder geeignet!

07.12.2018

Tourensponsor

18:30 Uhr

Liedberger Abendführung im weihnachtlichen Lichterglanz mit festlicher Überraschung im Gewölbekeller

 

Liedberg und unsere Geschichte auf unterhaltsame Art und Weise besser kennen lernen. Spannend, informativ und überraschend ...Begleiten Sie unseren Gästeführer Gerd Busch mit seiner Laterne auf eine spannende Zeitreise durch das abendliche Liedberg. Vorbei an historischen Sehenswürdigkeiten wie Marktplatz, Mühlenturm oder Schloss erwarten Sie interessante und amüsante Geschichten auf dieser beliebten Tour. Zum Schluss besichtigen Sie in unserem Haus noch den größten Liedberger Gewölbekeller, bevor wir Sie in unseren Gasträumen mit einer pikanten Vesper verwöhnen, bestehend aus einer wärmenden Suppe, der Genießer Versperplatte mit verschiedenen Braten, Schinken und Käse und dem süßen Abschluss. Dauer der Führung ca. 90 Minuten und nur mit verbindlicher Anmeldung.

 

Leitung: Gerd Busch/Simone und Peter Schmitt, Liedberger Landhasthaus
Treffpunkt: Liedberger Landgasthaus, Landstraße 19, Liedberg, 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung


Veranstalter: Liedberger Landgasthaus
Kosten: 29,50 Euro pro Person für Führung und Vesper
Telefon: 02166-87294
E-Mail: info@llgh.de
Anmeldung erforderlich!
Teilnehmerzahl begrenzt!
Für Kinder geeignet!
Sonstiges: Anmeldung erforderlich. Für Kinder ab 10 Jahren geeignet. Treffpunkt 15 Minuten vor der Veranstaltung. Karten können Sie im Liedberger Landgasthaus kaufen.

09.12.2018

10:00 Uhr -
12:00 Uhr

Waldführung Winter

 

Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Dormagen e.V. (SDW) lädt gemeinsam mit dem Regionalforstamt Rhein-Sieg-Erft / Herrn Revierförster Theo Peters alle Mitglieder und interessierten Gäste zum Abschluss der Jahreszeiten-Waldführungen 2018 unter dem Motto Der Wald im Winter zu einer Wanderung durch das Waldgebiet Chorbusch/Stommelner Busch ein. Auch Kinder und Jugendliche sind herzlich willkommen und eingeladen, nach den spannenden Erklärungen des Försters viele Fragen zu stellen z.B. : Ist es in der ruhigen Winterjahreszeit wirklich ganz ruhig im Wald? Wie überleben die Tiere und Pflanzen des Waldes? Was hat der Förster im Winter zu tun? Theo Peters und Marc Pellekoorne von der SDW werden auf jede Frage die passende Antwort wissen. Viele neue Erkenntnisse zu den Themen Wald, Wild, Hegeaufgaben, Nachhaltigkeit der Forstwirtschaft und Natur-/Umweltschutz werden noch einmal zusammenfassend von Herrn Peters dargestellt. Auch die Fragen nach Heizen mit Holz und Bio-Diesel werden besprochen.

 

Treffpunkt: Treffpunkt ist der Waldparkplatz Altes Forsthaus, Stommelner Str., Hackenbroich


Veranstalter: Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Dormagen e.V.
Kosten: Die Führung ist kostenfrei.
Für Kinder geeignet!
Sonstiges: Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk sind erforderlich.

09.12.2018

11:00 Uhr -
16:00 Uhr

Wanderung durch das obere und untere Rothenbachtal

Wanderung / Natur allgemein

 

Ein Insiderweg führt uns durch das obere und untere Rothenbachtal mit seinem herrlichen Wald. Durch den Birgeler Urwald und vorbei an der Dalheimer Mühle erreichen wir wieder unseren Ausgangspunkt (ca. 13 km mit Pausen).

 

Leitung: Gisela Messing, Beauftragte der Stadt Mönchengladbach für den Natur- und Landschaftsschutz
Treffpunkt: Wanderparkplatz Deutsches Eck 41844 Wegberg, Ortsteil Dalheim-Rödgen, St.-Ludwig-Straße (Parkplatz am Ende der Straße)


Veranstalter: Naturpark Schwalm-Nette
Sonstiges: Eventuelle Einkehr, dennoch bitte Getränke und Verpflegung mitnehmen.

09.12.2018

12:00 Uhr -
16:00 Uhr

Hundewanderung: Holtmühle - Wasserwelt und Vogelparadies

Wanderung / Natur allgemein

 

Auf schmalen, verwunschenen Pfaden führt diese abwechslungsreiche 4 PfotenTour durch das Naturgebiet Holtmühle mit großartigen Blicken auf die sich bietende Wasserwelt, kleine Seen und vorbei an alten Kiesgruben, wo seltene Vögel ihre Heimat haben. Ein Stück durch das urige Galgenvenn rundet diese Wanderung ab.

 

Leitung: Ursula Prigge/4PfotenTouren
Treffpunkt: 41334 Nettetal-Kaldenkirchen, Wanderparkplatz an Haus Galgenvenn, Knorrstraße 77


Veranstalter: 4PfotenTouren
Kosten: 19,00 Normaltarif (1 Person, 1 Hund), 28,50 Partnertarif (2 Personen, 1 Hund)
Telefon: +49(0)221-47670981
E-Mail: info@4PfotenTouren.de
Anmeldung erforderlich!
Sonstiges: In Naturschutzgebieten gilt Leinenpflicht, kurze Leinenlos-Abschnitte vorhanden.

16.12.2018

11:00 Uhr -
16:00 Uhr

Wanderung durch die Schwalmauen

Wanderung / Natur allgemein

 

Durch die Schwalmauen wandern wir zur Kapelle nach Overhetfeld und zum Venekotensee. Über die Dilborner Benden und vorbei am Schloss Dilborn gelangen wir wieder zur Burg Brüggen (ca. 13 km mit Pausen).

 

Leitung: Gisela Messing, Beauftragte der Stadt Mönchengladbach für den Natur- und Landschaftsschutz
Treffpunkt: 41379 Brüggen, Burgwall 4, im Innenhof der Burg Brüggen (vor der Tourist-Information)


Veranstalter: Naturpark Schwalm-Nette
Sonstiges: Eventuelle Einkehr, dennoch bitte Getränke und Verpflegung mitnehmen.

21.12.2018

Tourensponsor

18:30 Uhr

Liedberger Abendführung im weihnachtlichen Lichterglanz mit festlicher Überraschung im Gewölbekeller

 

Liedberg und unsere Geschichte auf unterhaltsame Art und Weise besser kennen lernen. Spannend, informativ und überraschend ...Begleiten Sie unseren Gästeführer Gerd Busch mit seiner Laterne auf eine spannende Zeitreise durch das abendliche Liedberg. Vorbei an historischen Sehenswürdigkeiten wie Marktplatz, Mühlenturm oder Schloss erwarten Sie interessante und amüsante Geschichten auf dieser beliebten Tour. Zum Schluss besichtigen Sie in unserem Haus noch den größten Liedberger Gewölbekeller, bevor wir Sie in unseren Gasträumen mit einer pikanten Vesper verwöhnen, bestehend aus einer wärmenden Suppe, der Genießer Versperplatte mit verschiedenen Braten, Schinken und Käse und dem süßen Abschluss. Dauer der Führung ca. 90 Minuten und nur mit verbindlicher Anmeldung.

 

Leitung: Gerd Busch/Simone und Peter Schmitt, Liedberger Landhasthaus
Treffpunkt: Liedberger Landgasthaus, Landstraße 19, Liedberg, 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung


Veranstalter: Liedberger Landgasthaus
Kosten: 29,50 Euro pro Person für Führung und Vesper
Telefon: 02166-87294
E-Mail: info@llgh.de
Anmeldung erforderlich!
Teilnehmerzahl begrenzt!
Für Kinder geeignet!
Sonstiges: Anmeldung erforderlich. Für Kinder ab 10 Jahren geeignet. Treffpunkt 15 Minuten vor der Veranstaltung. Karten können Sie im Liedberger Landgasthaus kaufen.

22.12.2018

19:30 Uhr -
22:00 Uhr

Weihnachtliche Vollmondwanderung

Wanderung / Natur allgemein

 

An einem schönen winterlichen Abend lassen wir den Vorweihnachtsstress zu Hause und wandern durch die Wälder und Wiesen des Meinweggebietes. Dabei lassen wir die vom Vollmond beleuchtete Landschaft auf uns wirken. Die Wanderung findet auch bei schlechtem Wetter statt.

 

Leitung: Dirk Heinen/Naturpark Schwalm-Nette
Treffpunkt: Wanderparkplatz Deutsches Eck, 41844 Wegberg, Ortsteil Dalheim-Rödgen, St.-Ludwig-Straße (Parkplatz am Ende der Straße)


Veranstalter: Naturpark Schwalm-Nette
Telefon: +49(0)157-76215988
Sonstiges: Bitte auf witterungsangepasste Kleidung und Wanderschuhe achten. Taschenlampen sind mitzubringen.

27.12.2018

15:00 Uhr -
17:30 Uhr

Winterabendtour

Wanderung / Natur allgemein

 

Beine vertreten nach den Feiertagen! Bei der gemütlichen Wanderung geht es unter anderem an einem Fluss entlang. Dort kommt inzwischen der Biber vor. Sehen wir ihn etwa in der Dämmerung? Es fangen die ersten Eulen abends schon an zu rufen. Ist es der Uhu oder doch der Waldkauz, der da ruft?

 

Leitung: Markus Heines/NABU Naturschutzhof
Treffpunkt: NABU Naturschutzhof Nettetal, Sassenfeld 200, 41334 Nettetal


Veranstalter: NABU Naturschutzhof
Kosten: Spende erwünscht

28.12.2018

Tourensponsor

18:30 Uhr

Liedberger Abendführung im weihnachtlichen Lichterglanz mit festlicher Überraschung im Gewölbekeller

 

Liedberg und unsere Geschichte auf unterhaltsame Art und Weise besser kennen lernen. Spannend, informativ und überraschend ...Begleiten Sie unseren Gästeführer Gerd Busch mit seiner Laterne auf eine spannende Zeitreise durch das abendliche Liedberg. Vorbei an historischen Sehenswürdigkeiten wie Marktplatz, Mühlenturm oder Schloss erwarten Sie interessante und amüsante Geschichten auf dieser beliebten Tour. Zum Schluss besichtigen Sie in unserem Haus noch den größten Liedberger Gewölbekeller, bevor wir Sie in unseren Gasträumen mit einer pikanten Vesper verwöhnen, bestehend aus einer wärmenden Suppe, der Genießer Versperplatte mit verschiedenen Braten, Schinken und Käse und dem süßen Abschluss. Dauer der Führung ca. 90 Minuten und nur mit verbindlicher Anmeldung.

 

Leitung: Gerd Busch/Simone und Peter Schmitt, Liedberger Landhasthaus
Treffpunkt: Liedberger Landgasthaus, Landstraße 19, Liedberg, 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung


Veranstalter: Liedberger Landgasthaus
Kosten: 29,50 Euro pro Person für Führung und Vesper
Telefon: 02166-87294
E-Mail: info@llgh.de
Anmeldung erforderlich!
Teilnehmerzahl begrenzt!
Für Kinder geeignet!
Sonstiges: Anmeldung erforderlich. Für Kinder ab 10 Jahren geeignet. Treffpunkt 15 Minuten vor der Veranstaltung. Karten können Sie im Liedberger Landgasthaus kaufen.

30.12.2018

11:00 Uhr -
13:30 Uhr

Entspannter Jahresabschluss mit Lamas im Wald

Wanderung / Natur allgemein

 

Mit Lamas durch den Wald zu wandern ist ein besonderes Erlebnis. Manchen Menschen sind diese Tiere ein wenig suspekt. Sie haben ja auch den Ruf, immer zu spucken. Lernt man die Lamas jedoch etwas kennen, so bemerkt man ihre sanfte Natur und ihr sensibles Wesen. So eine Begegnung kann fast wie Meditation wirken.

 

Leitung: Sabine Höfer, Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin, MeinwegGuide
Treffpunkt: 41844 Wegberg-Dalheim, Mühlenstraße, Innenhof Dalheimer Klosterhof (Parkmöglichkeit ca. 50 m vor dem Klosterhof)


Veranstalter: Sabine Höfer
Kosten: Pro Teilnehmer 12,00 Euro
Telefon: +49(0)2436-339795
Anmeldung erforderlich!
Teilnehmerzahl begrenzt!
Für Kinder geeignet!
Sonstiges: Für zehn bis zwölf Teilnehmer. Wetterfeste Kleidung erforderlich. Bei Sturm oder starkem Regen fällt die Tour aus.

<< zum Seitenanfang

 

 

 Januar 2019

18.01.2019

Tourensponsor

18:30 Uhr

Liedberger Abendführung

 

Liedberg und unsere Geschichte auf unterhaltsame Art und Weise besser kennen lernen. Spannend, informativ und überraschend ...Begleiten Sie unseren Gästeführer Gerd Busch mit seiner Laterne auf eine spannende Zeitreise durch das abendliche Liedberg. Vorbei an historischen Sehenswürdigkeiten wie Marktplatz, Mühlenturm oder Schloss erwarten Sie interessante und amüsante Geschichten auf dieser beliebten Tour. Zum Schluss besichtigen Sie in unserem Haus noch den größten Liedberger Gewölbekeller, bevor wir Sie in unseren Gasträumen mit einer pikanten Vesper verwöhnen, bestehend aus einer wärmenden Suppe, der Genießer Versperplatte mit verschiedenen Braten, Schinken und Käse und dem süßen Abschluss. Dauer der Führung ca. 90 Minuten und nur mit verbindlicher Anmeldung.

 

Leitung: Gerd Busch/Simone und Peter Schmitt, Liedberger Landhasthaus
Treffpunkt: Liedberger Landgasthaus, Landstraße 19, Liedberg, 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung


Veranstalter: Liedberger Landgasthaus
Kosten: 29,50 Euro pro Person für Führung und Vesper
Telefon: 02166-87294
E-Mail: info@llgh.de
Anmeldung erforderlich!
Teilnehmerzahl begrenzt!
Für Kinder geeignet!
Sonstiges: Anmeldung erforderlich. Für Kinder ab 10 Jahren geeignet. Treffpunkt 15 Minuten vor der Veranstaltung. Karten können Sie im Liedberger Landgasthaus kaufen.

<< zum Seitenanfang

 

Apotheke in Wersten