Liedberger Landgasthaus

Kalender

 

 November 2019

02.11.2019

14:00 Uhr

Naturkundliche Herbstführung durch den Benrather Schlosspark zum Rheinufer

 

Leitung: Dr. Regina Thebud-Lassak, Dipl.-Biologin
Treffpunkt: chloss Benrath vor der Museumskasse


Veranstalter: Gartenamt der Stadt Düsseldorf
Kosten: 2,50 pro Person; Kinder bis 14 Jahre frei.
Telefon: 0211 - 89-94800
E-Mail: gartenamt@duesseldorf.de
Anmeldung erforderlich!
Teilnehmerzahl begrenzt!
Für Kinder geeignet!
Sonstiges: Die Führungen finden bei jeder Witterung statt und dauern rund 2 Stunden. Bitte kommen Sie mit festem Schuhwerk und wettergerechter Kleidung.

03.11.2019

10:30 Uhr -
13:00 Uhr

Mit Lamas durch den Herbstwald

Wanderung / Natur allgemein

 

Wir wandern mit drei freundlichen Lamas durch den Herbstwald. Gemeinsam mit diesen sanften Tieren genießen wir den Wald auf ganz besondere Weise. Für Kinder ab 6 Jahren geeignet. Für zehn bis zwölf Teilnehmer.

 

Leitung: Sabine Höfer, Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin, MeinwegGuide
Treffpunkt: 41844 Wegberg-Dalheim, Mühlenstraße, Dalheimer Klosterhof (Parkmöglichkeit ca. 100 m links vor dem Klosterhof)


Veranstalter: Sabine Höfer
Kosten: Pro Teilnehmer 10,00 Euro
Telefon: +49(0)2436-339795
Anmeldung erforderlich!
Teilnehmerzahl begrenzt!
Für Kinder geeignet!
Sonstiges: Für zehn bis zwölf Teilnehmer. Wetterfeste Kleidung erforderlich. Bei Sturm oder starkem Regen fällt die Tour aus.

03.11.2019

13:30 Uhr -
15:45 Uhr

Biber - die genialen Baumeister

Wanderung / sonstige Fauna

 

Seit mehr als 20 Jahren gibt es nun schon Biber an der Schwalm. Wie sehen sie genau aus, was fressen und wie leben diese Tiere? Ein mitgeführter Bollerwagen voller Inhalt zum Thema Biber lässt kaum einen Wunsch übrig. Wir lernen weitere Tiere kennen, die im Reich der Biber leben. Also Augen auf!

 

Leitung: Markus Heines/NABU Brüggen, in Zusammenarbeit mit dem Katholischen Forum für Erwachsenen- und Familienbildung
Treffpunkt: Parkplatz südlich der Brüggener Mühle und der Schwalm, Ecke Klosterstraße/Westring, 41379 Brüggen


Kosten: 6,00 Euro für Erwachsene mit Kind
Telefon: +49(0)2151-62940
Anmeldung erforderlich!
Für Kinder geeignet!

03.11.2019

15:00 Uhr -
16:00 Uhr

Offene Führung im Römischen Museum Haus Bürgel

 

Führung und Rundgang durch die Ausstellungsräume und den Außenpfad.

 

Leitung: Römisches Museum Haus Bürgel
Treffpunkt: Römisches Museum Haus Bürgel, Urdenbacher Weg, 40789 Monheim am Rhein


Veranstalter: Interessengemeinschaft Urdenbacher Kämpe Haus Bürgel e. V.
Kosten: 4,00 Euro für Erwachsene und 2,00 Euro für Schüler / Studenten inkl. Eintritt
E-Mail: hausbuergel@monheim.de

03.11.2019

15:00 Uhr -
17:00 Uhr

Natur- und kulturhistorische Wanderung ums Haus Wildenrath

Wanderung / Natur allgemein

 

Auf einem Rundweg wollen wir uns gemeinsam auf die Suche nach besonderen Naturhighlights und kulturgeschichtlichen Spuren begeben. So werden wir u. a. einen uralten Hallenbuchenwald, mittelalterliche Tongruben und Reste einer Ritterburg bestaunen können. Die ca. 5 km lange Wanderung eignet sich für Jung und Alt.

 

Leitung: Corinna Stellmacher/Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V.
Treffpunkt: Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V., Naturparkweg 2, 41844 Wegberg


Kosten: Kein Teilnehmerbeitrag. Spenden sind willkommen.
Telefon: +49(0)2434-6064997
Für Kinder geeignet!
Sonstiges: Wege sind nicht barrierefrei.Weitere Informationen telefonisch oder per E-Mail an keller.stellmacher@web.de.

09.11.2019

09:00 Uhr -
11:00 Uhr

Die Vogelwelt in Mönchengladbach

Wanderung / Vögel

 

er Vorster Baggersee in Mönchengladbach hat sich zu einem wichtigen Rückzugsraum für Vögel entwickelt. Die Exkursion führt uns um den Baggersee und befasst sich mit den vorkommenden Arten, mit besonderem Blick auf den Vogelzug.

 

Leitung: Alex Terstegge/Naturschutzstation Haus Wildenrath e.V.
Treffpunkt: Vor den Häusern der Vorster Straße 17/19, 41169 Mönchengladbach


Telefon: +49(0)2432-933415
Anmeldung erforderlich!
Sonstiges: Bitte Fernglas und wetterfeste Kleidung nicht vergessen.

09.11.2019

11:00 Uhr -
16:00 Uhr

Falkner-Tag

 

Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Dormagen e.V. (SDW) lädt alle Mitglieder und interessierten Gäste zu einem erlebnisreichen Falkner-Tag ein. Der Waldpädagoge und Falkner Frithjof Schnurbusch wird einen spannenden Einblick in die Falknerei geben. Adler, Wüstenhabicht, Bussard und Falken werden federnah kennengelernt. Unter vielen anderen Fragen werden ausführlich besprochen: Wie baut der Falkner eine Beziehung zum Vogel auf? Wie jagt der Falkner mit den verschiedenen Vögeln? Die Kursdauer beträgt fünf Stunden.

 

Leitung: Falkner Frithjof Schnurbusch
Treffpunkt: Waldschule Haus Tannenbusch im Tierpark, Delhoven


Veranstalter: Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Dormagen e.V.
Kosten: 100 Euro/Person, 85 Euro/Person für SDW-Mitglieder
Telefon: G. Wutte, Tel. 02133-82255 o. H. J. Träger, Tel. 02133-82082
Anmeldung erforderlich!
Teilnehmerzahl begrenzt!
Sonstiges: Voranmeldung bis Mi., 6. November 2019 bei G. Wutte, Tel. 02133-82255 o. H. J. Träger, Tel. 02133-82082

09.11.2019

14:00 Uhr -
16:30 Uhr

Wanderung in und um das Bergdorf Hinsbeck

Wanderung / Kultur(geschichte)

 

Der kleine Nettetaler Stadtteil bietet einige Besonderheiten, die wir während unserer etwa 6 km langen Rundwanderung kennenlernen werden. Eingebettet in eine wunderschöne Naturlandschaft mit spannender Geologie finden sich in Hinsbeck interessante Gebäude und Kunstobjekte.

 

Leitung: Dr. Barbara Grodde, Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin
Treffpunkt: 41334 Nettetal-Hinsbeck, Schloßstraße, Wanderparkplatz gegenüber der Pferdeskulptur


Kosten: Erwachsene 3,00 Euro
Telefon: +49(0)2153-405688

10.11.2019

11:00 Uhr

Park Lantz - Ein später Landschaftspark des 19. Jahrhunderts

 

Leitung: Claus Lange
Treffpunkt: Parkeingang Lohauser Dorfstraße


Veranstalter: Gartenamt der Stadt Düsseldorf
Kosten: 2,50 pro Person; Kinder bis 14 Jahre frei.
Telefon: 0211 - 89-94800
E-Mail: gartenamt@duesseldorf.de
Anmeldung erforderlich!
Teilnehmerzahl begrenzt!
Sonstiges: Die Führungen finden bei jeder Witterung statt und dauern sofern nicht anders ausgewiesen 1,5 bis 2 Stunden. Bitte kommen Sie mit festem Schuhwerk und wettergerechter Kleidung.

10.11.2019

11:00 Uhr -
16:00 Uhr

Wanderung durch das obere und untere Rothenbachtal

Wanderung / Natur allgemein

 

Durch das obere und untere Rothenbachtal wandern wir durch den Birgeler Urwald zum Dalheimer Kloster und der gleichnamigen Mühle. Wir machen einen Abstecher zur Universität und durch den herrlichen Garten. Schließlich kehren wir zu unserem Ausgangspunkt zurück (ca. 13 bis 14 km mit Pausen).

 

Leitung: Gisela Messing, Beauftragte der Stadt Mönchengladbach für den Natur- und Landschaftsschutz
Treffpunkt: Wanderparkplatz Deutsches Eck, 41844 Wegberg, Ortsteil Dalheim-Rödgen, St.-Ludwig-Straße, Parkplatz am Tunnel (am Ende der Straße, am Bahnhof vorbei)


Sonstiges: Eventuelle Einkehr, dennoch bitte Getränke und Verpflegung mitnehmen.

10.11.2019

11:00 Uhr -
14:00 Uhr

Traumweg Dalheimer Schweiz

Wanderung / Natur allgemein

 

Die Dalheimer Schweiz bietet ein Erlebnis für alle Wanderer. Der Traumweg entlang der ca. 1,5 km langen wildromantischen Schlucht des Rothenbaches ist ein Höhepunkt. Schmale Pfade durch urwüchsige Sandgruben und ein an der Tour gelegener Seerosenteich runden das Naturbild harmonisch ab. Länge der Wanderung ca. 10 km.

 

Leitung: Wilfried Schröder/Wanderführer VN Niederrhein e.V., Ortsgruppe Mönchengladbach-Rheydt
Treffpunkt: 41844 Wegberg, Mühlenstraße 15, Parkplatz Dalheimer Mühle


Kosten: Erwachsene 3,00 Euro. Für Kinder kostenlos.
Telefon: +49(0)2161-582647 bzw. 0157-73716761
Anmeldung erforderlich!
Sonstiges: Bitte auf wetterfeste Kleidung und Wanderschuhe achten. Nach der Wanderung ist eine Einkehr (Selbstzahler) möglich.

10.11.2019

14:30 Uhr -
16:30 Uhr

Ein Streifzug durch Wegbergs Geschichte

Wanderung / Kultur(geschichte)

 

Sie handelt von spanischen Bewohnern, diebischen Pastoren in einer geteilten Gemeinde. Die beiden Heiligen, Antonius der Große und Antonius von Padua, sind genauso Thema wie die Brunnenkinder und die Kirche. Die Geschichte vom Grenzlandring und die der Burg beenden diese Führung.

 

Leitung: Alwine Storms/Naturpark Schwalm-Nette
Treffpunkt: 41844 Wegberg, Rathausplatz 25, vor dem Rathaus


Kosten: Erwachsene 5,00 Euro, Kinder 3,00 Euro
Telefon: +49(0)2452-65353

12.11.2019

19:30 Uhr -
22:00 Uhr

Vollmondwanderung

Wanderung / Natur allgemein

 

An einem herbstlichen Abend wandern wir ca. 10 km durch die Wald- und Wiesenlandschaften des Meinweggebietes. Dabei lassen wir die vom Vollmond beleuchtete Landschaft auf uns wirken.Die Wanderung findet auch bei schlechtem Wetter statt.

 

Leitung: Dirk Heinen/Naturpark Schwalm-Nette
Treffpunkt: Wanderparkplatz Deutsches Eck, 41844 Wegberg, Ortsteil Dalheim-Rödgen, St.-Ludwig-Straße (Parkplatz am Ende der Straße)


Telefon: +49(0)157-76215988
Sonstiges: Bitte auf witterungsangepasste Kleidung und Wanderschuhe achten. Taschenlampen sind mitzubringen.

15.11.2019

Tourensponsor

18:30 Uhr

Liedberger Abendführung

 

Liedberg und unsere Geschichte auf unterhaltsame Art und Weise besser kennen lernen. Spannend, informativ und überraschend ...Begleiten Sie unseren Gästeführer Gerd Busch mit seiner Laterne auf eine spannende Zeitreise durch das abendliche Liedberg. Vorbei an historischen Sehenswürdigkeiten wie Marktplatz, Mühlenturm oder Schloss erwarten Sie interessante und amüsante Geschichten auf dieser beliebten Tour. Zum Schluss besichtigen Sie in unserem Haus noch den größten Liedberger Gewölbekeller, bevor wir Sie in unseren Gasträumen mit einer pikanten Vesper verwöhnen, bestehend aus einer wärmenden Suppe, der Genießer Versperplatte mit verschiedenen Braten, Schinken und Käse und dem süßen Abschluss. Dauer der Führung ca. 90 Minuten und nur mit verbindlicher Anmeldung.

 

Leitung: Gerd Busch/Simone und Peter Schmitt, Liedberger Landhasthaus
Treffpunkt: Liedberger Landgasthaus, Landstraße 19, Liedberg, 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung


Veranstalter: Liedberger Landgasthaus
Kosten: 29,50 Euro pro Person für Führung und Vesper
Telefon: 02166-87294
E-Mail: info@llgh.de
Anmeldung erforderlich!
Teilnehmerzahl begrenzt!
Für Kinder geeignet!
Sonstiges: Anmeldung erforderlich. Für Kinder ab 10 Jahren geeignet. Treffpunkt 15 Minuten vor der Veranstaltung. Karten können Sie im Liedberger Landgasthaus kaufen.

16.11.2019

11:00 Uhr

Pilzlehrwanderung über den Südfriedhof

 

Leitung: Jürgen Schnieber
Treffpunkt: Haupteingang Südfriedhof Düsseldorf, Am Südfriedhof 16, Düsseldorf


Veranstalter: Gartenamt der Stadt Düsseldorf
Kosten: 2,50 pro Person; Kinder bis 14 Jahre frei.ist die Teilnahme kostenfrei.
Telefon: 0211 - 89-94800
E-Mail: gartenamt@duesseldorf.de
Für Kinder geeignet!

17.11.2019

11:00 Uhr -
16:00 Uhr

Wanderung durch den Buchholzer Wald nach Beeck

Wanderung / Natur allgemein

 

Über den Residenzweg gelangen wir in Grippekoven an den Punkt einer ehemaligen Burg. Durch das Mühlenbachtal wandern wir nach Beeck zum Flachsmuseum und am gleichnamigen Bach zurück zum Ausgangspunkt (ca. 11 bis 13 km mit Pausen).

 

Leitung: Gisela Messing, Beauftragte der Stadt Mönchengladbach für den Natur- und Landschaftsschutz
Treffpunkt: 41189 Mönchengladbach, Parkplatz Buchholzer Wald, zwischen Wickrathhahn und Buchholz (L46, Am Haselbusch/Laurentiusstraße, Abschnitt 11)


Sonstiges: Eventuelle Einkehr, dennoch bitte Getränke und Verpflegung mitnehmen.

17.11.2019

14:30 Uhr -
15:45 Uhr

Die Geschichte von Schloss Tüschenbroich

Wanderung / Kultur(geschichte)

 

Schloss Tüschenbroich mit seinen beiden Mühlen und der im Wald gelegenen Ulrichskapelle sind Themen dieser Führung. Die Geschichte vom Schloss, welches seinen Ursprung auf der Motte hatte, bildet den Kernpunkt der Führung. In der Ulrichskapelle können Sie den drei Sagen lauschen, die sich um diese Kapelle ranken.

 

Leitung: Alwine Storms/Naturpark Schwalm-Nette
Treffpunkt: Tüschenbroicher Mühle, Gerderhahner Straße 1, 41844 Wegberg-Tüschenbroich (vor dem Restaurant)


Kosten: Erwachsene 4,00 Euro, Kinder 2,50 Euro

23.11.2019

Tourensponsor

11:00 Uhr -
18:00 Uhr

3. Adventsmarkt Historischer Gewölbekeller in adventlichem Lichterglanzorischen Gewölbekeller

 

Lassen Sie sich von der besonderen Atmosphäre unseres Gewölbekellers aus dem 19. Jhdt. verzaubern. Ausgesuchte Händler warten auf Ihren Besuch und unsere Küche oder Kaffeetafel hält alles bereit um Ihnen einen besonderen Tag zu bescheren. Eintritt frei!

 

Leitung: Gerd Busch/Simone und Peter Schmitt, Liedberger Landhasthaus
Treffpunkt: Liedberger Landgasthaus, Landstraße 19, Liedberg


Veranstalter: Liedberger Landgasthaus
Kosten: kostenlos
Telefon: 02166-87294
E-Mail: info@llgh.de
Für Kinder geeignet!

24.11.2019

08:00 Uhr -
11:00 Uhr

Gefiederte Wintergäste an der Rur bei Brachelen

Wanderung / Vögel

 

Bei Brachelen gibt es noch viel Grünland an den Überschwemmungsflächen der Rur. Hier halten sich im Winter zahlreiche Vögel auf. Mit etwas Glück sind verschiedene Gänse, Reiher, Drosseln und Greifvögel dabei.

 

Leitung: Martin Gellissen/NABU Kreisverband Heinsberg e.V.
Treffpunkt: 41836 Hückelhoven-Brachelen, Parkplatz am Sportplatz


Sonstiges: Bitte Fernglas nicht vergessen. Festes Schuhwerk, gegebenenfalls Gummistiefel werden empfohlen.

24.11.2019

10:30 Uhr -
13:00 Uhr

Lamawanderung für Wetterfeste

Wanderung / Natur allgemein

 

Graue Novembertage können uns den Spaß an der schönen Natur nicht verderben. Gerade jetzt, wenn der Bodennebel über den Wiesen liegt und der Wald sich auf die Winterruhe vorbereitet, kann man ganz neue Eindrücke gewinnen. In Begleitung von drei sympathischen Lamas ist das ein ganz besonderes Erlebnis.

 

Leitung: Sabine Höfer, Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin, MeinwegGuide
Treffpunkt: 41844 Wegberg-Dalheim, Mühlenstraße, Dalheimer Klosterhof (Parkmöglichkeit ca. 100 m links vor dem Klosterhof)


Veranstalter: Sabine Höfer
Kosten: Pro Teilnehmer 10,00 Euro
Telefon: +49(0)2436-339795
Anmeldung erforderlich!
Teilnehmerzahl begrenzt!
Für Kinder geeignet!
Sonstiges: Ab 6 Jahre. Für 10 bis 12 Teilnehmer. Wetterfeste Kleidung. Bei Sturm, Glatteis oder starkem Regen fällt die Tour aus.

30.11.2019

13:00 Uhr -
20:00 Uhr

Liedberger Weihnachtsmarkt

 

Der Liedberger Weihnachtsmarkt ist weit über seine Grenzen bekannt und beliebt. Er findet traditionell immer am 1. Adventwochenende, Samstags und Sonntags statt. Die rund fünfzig weihnachtlichen Stände bilden mit dem historischen Ortskern von 1760 ein Ambiente das seines Gleichen sucht. Traditionell werden auch in diesem Jahr wieder nur außergewöhnliche und wirklich weihnachtliche Artikel angeboten. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm begeistert Jung und Alt immer wieder auf ein Neues. Wenn Sie zwischendurch einmal entspannen möchten, dann besuchen Sie doch unsere gemütliche Cafeteria im Sandbauernhof, oder lassen Sie sich bei einem kostenfreien Konzert in der schönen Schlosskapelle von weihnachtlicher Musik berieseln. Auch für das weitere leibliche Wohl ist bestens gesorgt und es ist sicher für jeden Geschmack etwas dabei.

 

Leitung: Heimatverein Liedberg
Treffpunkt: Ortskern Liedberg


Veranstalter: Heimatverein Liedberg
Für Kinder geeignet!

<< zum Seitenanfang

 

 

 Dezember 2019

01.12.2019

10:00 Uhr -
16:00 Uhr

Wanderung durch den Nationalpark zu den Moorseen

 

Durch den Naturpark De Meinweg führen uns Insiderpfade zu den Moorseen. Hier treffen wir auf eine traumhafte Dünen- und Heidelandschaft. Über einen Premiumwanderweg erreichen wir wieder unseren Ausgangspunkt (ca. 11 bis 13 km mit Pausen).

 

Leitung: Gisela Messing, Beauftragte der Stadt Mönchengladbach für den Natur- und Landschaftsschutz
Treffpunkt: NL-Herkenbosch, Parkplatz am Bahnübergang der Straße Meinweg (in der Nähe sind der Knotenpunkt 80 an der Straße)


Sonstiges: Eventuelle Einkehr, dennoch bitte Getränke und Verpflegung mitnehmen.

01.12.2019

11:00 Uhr -
18:00 Uhr

Liedberger Weihnachtsmarkt

 

Der Liedberger Weihnachtsmarkt ist weit über seine Grenzen bekannt und beliebt. Er findet traditionell immer am 1. Adventswochenende samstags und sonntags statt. Die Verantwortlichen vom Heimatverein Liedberg e.V. als Veranstalter freuen sich auf viele Besucher aus nah und fern. Die über fünfzig weihnachtlichen Stände bilden mit dem historischen Ortskern von 1760 ein Ambiente das seinesgleichen sucht. Traditionell werden auch in diesem Jahr wieder nur außergewöhnliche und wirklich weihnachtliche Artikel angeboten. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm begeistert Jung und Alt immer wieder auf ein Neues. Für das leibliche Wohl ist an vielen Ständen natürlich ebenfalls gesorgt.

 

Leitung: Heimatverein Liedberg
Treffpunkt: Ortskern Liedberg


Veranstalter: Heimatverein Liedberg
Für Kinder geeignet!

01.12.2019

14:00 Uhr -
16:15 Uhr

Großer Wolfstag für Jung und Alt

Wanderung / sonstige Fauna

 

Über 80 Rudel leben aktuell in Deutschland und breiten sich weiter aus. In NRW wäre Platz für etwa 80 Wölfe, entspricht ca. zehn Rudeln. Alles von der Einwanderung bis zum Herdenschutz, vom Verhalten bis zur Beute wird besprochen und durch eigenes Mitmachen verständlich. Zu sehen sind u. a. Schädel und originaler Kot.

 

Leitung: Markus Heines/NABU-Wolfsbotschafter, in Zusammenarbeit mit dem Katholischen Forum für Erwachsenen- und Familienbildung
Treffpunkt: NABU Naturschutzhof Nettetal, Sassenfeld 200, 41334 Nettetal


Kosten: 6,50 Euro für 1 Erwachsenen + 1 Kind
Telefon: +49(0)2151-62940
Anmeldung erforderlich!
Für Kinder geeignet!

06.12.2019

Tourensponsor

18:30 Uhr

Liedberger Abendführung

 

Liedberg und unsere Geschichte auf unterhaltsame Art und Weise besser kennen lernen. Spannend, informativ und überraschend ...Begleiten Sie unseren Gästeführer Gerd Busch mit seiner Laterne auf eine spannende Zeitreise durch das abendliche Liedberg. Vorbei an historischen Sehenswürdigkeiten wie Marktplatz, Mühlenturm oder Schloss erwarten Sie interessante und amüsante Geschichten auf dieser beliebten Tour. Zum Schluss besichtigen Sie in unserem Haus noch den größten Liedberger Gewölbekeller, bevor wir Sie in unseren Gasträumen mit einer pikanten Vesper verwöhnen, bestehend aus einer wärmenden Suppe, der Genießer Versperplatte mit verschiedenen Braten, Schinken und Käse und dem süßen Abschluss. Dauer der Führung ca. 90 Minuten und nur mit verbindlicher Anmeldung.

 

Leitung: Gerd Busch/Simone und Peter Schmitt, Liedberger Landhasthaus
Treffpunkt: Liedberger Landgasthaus, Landstraße 19, Liedberg, 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung


Veranstalter: Liedberger Landgasthaus
Kosten: 29,50 Euro pro Person für Führung und Vesper
Telefon: 02166-87294
E-Mail: info@llgh.de
Anmeldung erforderlich!
Teilnehmerzahl begrenzt!
Für Kinder geeignet!
Sonstiges: Anmeldung erforderlich. Für Kinder ab 10 Jahren geeignet. Treffpunkt 15 Minuten vor der Veranstaltung. Karten können Sie im Liedberger Landgasthaus kaufen.

12.12.2019

19:30 Uhr -
22:00 Uhr

Vollmondwanderung

Wanderung / Natur allgemein

 

An einem kalten Winterabend wandern wir ca. 10 km durch die Wald- und Wiesenlandschaften des Meinweggebietes. Dabei lassen wir die vom Vollmond beleuchtete vorweihnachtliche Landschaft auf uns wirken.Die Wanderung findet auch bei schlechtem Wetter statt.

 

Leitung: Dirk Heinen/Naturpark Schwalm-Nette
Treffpunkt: Wanderparkplatz Deutsches Eck, 41844 Wegberg, Ortsteil Dalheim-Rödgen, St.-Ludwig-Straße (Parkplatz am Ende der Straße)


Telefon: +49(0)157-76215988
Sonstiges: Bitte auf witterungsangepasste Kleidung und Wanderschuhe achten. Taschenlampen sind mitzubringen.

14.12.2019

19:00 Uhr -
21:30 Uhr

Vollmondwanderung in der Bockerter Heide

Wanderung / Natur allgemein

 

Die Bockerter Heide ist eine kulturhistorisch interessante Landschaft, an deren Rand sich Wolfskull, Galgenberg und Schutzkaul befinden. In das Licht des Vollmondes getaucht nähern wir uns dieser bei Tage so bekannten Umgebung mit neuen Augen. Länge der Wanderung ca. 4 km.

 

Leitung: Annegret Hols M.A., Historikerin, Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin
Treffpunkt: Wanderparkplatz ehemaliges Haus Waldfrieden, Bockerter Busch 1, 41748 Viersen


Anmeldung erforderlich!
Teilnehmerzahl begrenzt!
Für Kinder geeignet!
Sonstiges: Begrenzte Teilnehmerzahl, daher Anmeldung bitte bis zum 11.12.2019 unter a.hols@gmx.de.

15.12.2019

Tourensponsor

14:30 Uhr

Liedberg Führung am Nachmittag inkl. adventlicher Kaffeetafel

 

Genießen Sie eine interessante Liedberg Führung am Nachmittag. Anschließend wartet eine adventliche Kaffeetafel im Liedberger Landgasthaus auf die Teilnehmer. Diese besteht wahlweise aus einem Stück hausgemachten Kuchen oder zwei Scheiben Stollen sowie zwei Tassen Kaffee oder Tee. Der Preis für die Führung und Kaffeetafel beträgt 13,50 Euro pro Person.

 

Leitung: Gerd Busch/Simone und Peter Schmitt, Liedberger Landhasthaus
Treffpunkt: Liedberger Landgasthaus, Landstraße 19, Liedberg, 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung


Veranstalter: Liedberger Landgasthaus
Kosten: 13,50 Euro pro Person
Telefon: 02166-87294
E-Mail: info@llgh.de
Anmeldung erforderlich!
Teilnehmerzahl begrenzt!
Für Kinder geeignet!
Sonstiges: Anmeldung erforderlich. Für Kinder ab 10 Jahren geeignet.

15.12.2019

11:00 Uhr -
16:00 Uhr

Wanderung durch die Schwalmauen

Wanderung / Natur allgemein

 

Durch die Schwalmauen wandern wir zur Kapelle in Overhetfeld. Danach erreichen wir den Venekotensee. Durch eine Moorlandschaft und andere Biotope geht es über einen Premiumweg zurück zu unserem Ausgangspunkt (ca. 11 bis 13 km mit Pausen).

 

Leitung: Gisela Messing, Beauftragte der Stadt Mönchengladbach für den Natur- und Landschaftsschutz
Treffpunkt: 41379 Brüggen, Burgwall 4, im Innenhof der Burg Brüggen (vor der Tourist-Information)


Veranstalter: Naturpark Schwalm-Nette
Sonstiges: Eventuelle Einkehr, dennoch bitte Getränke und Verpflegung mitnehmen.

20.12.2019

Tourensponsor

18:30 Uhr

Liedberger Abendführung

 

Liedberg und unsere Geschichte auf unterhaltsame Art und Weise besser kennen lernen. Spannend, informativ und überraschend ...Begleiten Sie unseren Gästeführer Gerd Busch mit seiner Laterne auf eine spannende Zeitreise durch das abendliche Liedberg. Vorbei an historischen Sehenswürdigkeiten wie Marktplatz, Mühlenturm oder Schloss erwarten Sie interessante und amüsante Geschichten auf dieser beliebten Tour. Zum Schluss besichtigen Sie in unserem Haus noch den größten Liedberger Gewölbekeller, bevor wir Sie in unseren Gasträumen mit einer pikanten Vesper verwöhnen, bestehend aus einer wärmenden Suppe, der Genießer Versperplatte mit verschiedenen Braten, Schinken und Käse und dem süßen Abschluss. Dauer der Führung ca. 90 Minuten und nur mit verbindlicher Anmeldung.

 

Leitung: Gerd Busch/Simone und Peter Schmitt, Liedberger Landhasthaus
Treffpunkt: Liedberger Landgasthaus, Landstraße 19, Liedberg, 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung


Veranstalter: Liedberger Landgasthaus
Kosten: 29,50 Euro pro Person für Führung und Vesper
Telefon: 02166-87294
E-Mail: info@llgh.de
Anmeldung erforderlich!
Teilnehmerzahl begrenzt!
Für Kinder geeignet!
Sonstiges: Anmeldung erforderlich. Für Kinder ab 10 Jahren geeignet. Treffpunkt 15 Minuten vor der Veranstaltung. Karten können Sie im Liedberger Landgasthaus kaufen.

21.12.2019

09:00 Uhr -
14:00 Uhr

Fotoworkshop Naturfotografie - Winterliche Impressionen

Aktivität / Natur allgemein

 

Winterliche Impressionen fotografieren. Naturerlebnis mit dem Fotodesigner Uwe Schmid im Landschaftsraum der Nette, De Wittsee. Bewusste Bildgestaltung, Wirkung von Farben und Licht erkennen, Auswahl der Standpunkte, perspektivische Effekte und Gestaltung mit verschiedenen Brennweiten.

 

Leitung: Uwe Schmid, selbständiger Fotodesigner u. Bildjournalist
Treffpunkt: 41334 Nettetal-Leuth, Parkplatz an der Leuther Mühle, Hinsbecker Straße


Veranstalter: Uwe Schmid, selbständiger Fotodesigner und Bildjournalist
Kosten: 38,00 Euro je Teilnehmer
Telefon: +49(0)2065-677997
Anmeldung erforderlich!
Teilnehmerzahl begrenzt!
Sonstiges: Anmeldung ist erforderlich. Teilnahmevoraussetzung ist eine gute körperliche Konstitution. Bitte auch auf wetterfeste Schuhe und Kleidung achten.

22.12.2019

Tourensponsor

14:30 Uhr

Liedberg Führung am Nachmittag inkl. adventlicher Kaffeetafel

 

Genießen Sie eine interessante Liedberg Führung am Nachmittag. Anschließend wartet eine adventliche Kaffeetafel im Liedberger Landgasthaus auf die Teilnehmer. Diese besteht wahlweise aus einem Stück hausgemachten Kuchen oder zwei Scheiben Stollen sowie zwei Tassen Kaffee oder Tee. Der Preis für die Führung und Kaffeetafel beträgt 13,50 Euro pro Person.

 

Leitung: Gerd Busch/Simone und Peter Schmitt, Liedberger Landhasthaus
Treffpunkt: Liedberger Landgasthaus, Landstraße 19, Liedberg, 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung


Veranstalter: Liedberger Landgasthaus
Kosten: 13,50 Euro pro Person
Telefon: 02166-87294
E-Mail: info@llgh.de
Anmeldung erforderlich!
Teilnehmerzahl begrenzt!
Für Kinder geeignet!
Sonstiges: Anmeldung erforderlich. Für Kinder ab 10 Jahren geeignet.

27.12.2019

Tourensponsor

18:30 Uhr

Liedberger Abendführung

 

Liedberg und unsere Geschichte auf unterhaltsame Art und Weise besser kennen lernen. Spannend, informativ und überraschend ...Begleiten Sie unseren Gästeführer Gerd Busch mit seiner Laterne auf eine spannende Zeitreise durch das abendliche Liedberg. Vorbei an historischen Sehenswürdigkeiten wie Marktplatz, Mühlenturm oder Schloss erwarten Sie interessante und amüsante Geschichten auf dieser beliebten Tour. Zum Schluss besichtigen Sie in unserem Haus noch den größten Liedberger Gewölbekeller, bevor wir Sie in unseren Gasträumen mit einer pikanten Vesper verwöhnen, bestehend aus einer wärmenden Suppe, der Genießer Versperplatte mit verschiedenen Braten, Schinken und Käse und dem süßen Abschluss. Dauer der Führung ca. 90 Minuten und nur mit verbindlicher Anmeldung.

 

Leitung: Gerd Busch/Simone und Peter Schmitt, Liedberger Landhasthaus
Treffpunkt: Liedberger Landgasthaus, Landstraße 19, Liedberg, 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung


Veranstalter: Liedberger Landgasthaus
Kosten: 29,50 Euro pro Person für Führung und Vesper
Telefon: 02166-87294
E-Mail: info@llgh.de
Anmeldung erforderlich!
Teilnehmerzahl begrenzt!
Für Kinder geeignet!
Sonstiges: Anmeldung erforderlich. Für Kinder ab 10 Jahren geeignet. Treffpunkt 15 Minuten vor der Veranstaltung. Karten können Sie im Liedberger Landgasthaus kaufen.

29.12.2019

10:00 Uhr -
12:30 Uhr

Wasservogelexkursion in der Schwalmaue

Wanderung / Vögel

 

Mitte bis Ende Dezember treffen zahlreiche überwinternde Wasservogelarten bei uns ein, beispielsweise Gänsesäger, Zwergsäger, Tafel-, Reiher- und Schnatterenten. Sie werden auf dieser Exkursion beobachtet und vorgestellt. Daneben gibt es sicherlich auch andere Arten wie Eisvogel und Gebirgsstelze zu entdecken.

 

Leitung: Silvia Peerenboom, Biologische Station Krickenbecker Seen
Treffpunkt: Brüggen Richtung Swalmen, Parkplatz nördlich der L373 (Swalmener Straße) 1 km VOR dem Fischverkauf


Veranstalter: Biologische Station Krickenbecker Seen
Sonstiges: Bitte Fernglas und ggf. Spektiv mitbringen

30.12.2019

10:45 Uhr -
13:30 Uhr

Entspannter Jahresabschluss mit Lamas im Wald

Wanderung / Natur allgemein

 

Mit Lamas durch den Wald zu wandern ist ein besonderes Erlebnis. Manchen Menschen sind diese Tiere ein wenig suspekt. Sie haben ja auch den Ruf, immer zu spucken. Lernt man die Lamas jedoch etwas kennen, so bemerkt man ihre sanfte Natur und ihr sensibles Wesen. So eine Begegnung kann fast wie Meditation wirken.

 

Leitung: Sabine Höfer, Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin, MeinwegGuide
Treffpunkt: 41844 Wegberg-Dalheim, Mühlenstraße, Innenhof Dalheimer Klosterhof (Parkmöglichkeit ca. 50 m vor dem Klosterhof)


Veranstalter: Sabine Höfer
Kosten: Pro Teilnehmer 12,00 Euro
Telefon: +49(0)2436-339795
Anmeldung erforderlich!
Teilnehmerzahl begrenzt!
Für Kinder geeignet!
Sonstiges: Für zehn bis zwölf Teilnehmer. Wetterfeste Kleidung erforderlich. Bei Sturm oder starkem Regen fällt die Tour aus.

<< zum Seitenanfang

 

 

 Januar 2020

12.01.2020

Tourensponsor

14:30 Uhr

Liedberg Führung am Nachmittag inkl. gemütlicher Kaffeetafel

 

Genießen Sie eine interessante Liedberg Führung am Nachmittag. Anschließend wartet eine adventliche Kaffeetafel im Liedberger Landgasthaus auf die Teilnehmer. Diese besteht wahlweise aus einem Stück hausgemachten Kuchen oder einer frisch gebackenen Waffel sowie zwei Tassen Kaffee oder Tee. Der Preis für die Führung und Kaffeetafel beträgt 13,50 Euro pro Person.

 

Leitung: Gerd Busch/Simone und Peter Schmitt, Liedberger Landhasthaus
Treffpunkt: Liedberger Landgasthaus, Landstraße 19, Liedberg, 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung


Veranstalter: Liedberger Landgasthaus
Kosten: 13,50 Euro pro Person
Telefon: 02166-87294
E-Mail: info@llgh.de
Anmeldung erforderlich!
Teilnehmerzahl begrenzt!
Für Kinder geeignet!
Sonstiges: Anmeldung erforderlich. Für Kinder ab 10 Jahren geeignet.

24.01.2020

Tourensponsor

18:30 Uhr

Liedberger Kellerführung

 

Liedberg und unsere Geschichte auf unterhaltsame Art und Weise besser kennen lernen. Spannend, informativ und überraschend ...Begleiten Sie unseren Gästeführer Gerd Busch mit seiner Laterne auf eine spannende Zeitreise durch das abendliche Liedberg. Vorbei an historischen Sehenswürdigkeiten wie Marktplatz, Mühlenturm oder Schloss erwarten Sie interessante und amüsante Geschichten auf dieser beliebten Tour. Im Rahmen der Abendführung besichtigen wir in Liedberg private Gewölbekeller aus dem 17. und 19. Jahrhundert. Anschließend verwöhnen wir Sie in unseren Gasträumen mit einer pikanten Vesper verwöhnen, bestehend aus einer wärmenden Suppe, der Genießer Versperplatte mit verschiedenen Braten, Schinken und Käse und dem süßen Abschluss. Dauer der Führung ca. 90 Minuten und nur mit verbindlicher Anmeldung. Teilnehmerzahl: max. 12 Personen.

 

Leitung: Gerd Busch/Simone und Peter Schmitt, Liedberger Landhasthaus
Treffpunkt: Liedberger Landgasthaus, Landstraße 19, Liedberg, 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung


Veranstalter: Liedberger Landgasthaus
Kosten: 29,50 Euro pro Person für Führung und Vesper
Telefon: 02166-87294
E-Mail: info@llgh.de
Anmeldung erforderlich!
Teilnehmerzahl begrenzt!
Für Kinder geeignet!
Sonstiges: Anmeldung erforderlich. Für Kinder ab 10 Jahren geeignet. Treffpunkt 15 Minuten vor der Veranstaltung. Karten können Sie im Liedberger Landgasthaus kaufen.

<< zum Seitenanfang

 

Apotheke in Wersten